Am 20. August 2021 wurde die neueste Veröffentlichung von Peter v. Hartlieb, Senior Consultant der EnergieAgentur.NRW, offiziell in der Zeitschrift für Rohstoffgewinnung, Energie und Umwelt „bergbau“, präsentiert.

Die Publikation thematisiert die Notwendigkeit der Internationalisierung von Organisationen zur Zeiten der Globalisierung und Digitalisierung. Dabei spielt die genaue Vorbereitung und Bewertung potenzieller Risiken eine wichtige Rolle um sich im internationalen Geschäft zu integrieren. Außerdem wird die Wichtigkeit eines globalen Austauschs zu Energie- und Klimafragen betont, um Lösungsstrategien für die definierten Klimaziele zu erarbeiten.

Für den erfolgreichen Start in einen neuen Markt sind verlässliche Datengrundlagen unabdingbar. Die Veröffentlichung gibt eine Hilfestellung für den richtigen Schritt in eine internationale Zukunft und behandelt Themen wie Kommunikation, Zusammenarbeit, Synergien (z.B. im Klimamangement) und zeigt handfeste Beispiele in genannten Bereichen auf.

Den aufgeführten Artikel und dessen informativer Inhalt finden Sie hier.

Zu den Fachartikeln der EnergieAgentur.NRW