Einträge von Yannic Weiss

Digitalization Trends and Sustainability in the Global Mining Industry

Das German Mining Network führte am 22. September ein Webinar mit Fokus auf Digitalisierungstrends und Nachhaltigkeit im Bergbau durch. Über 138 Teilnehmer aus Chile, Deutschland, Brasilien, Ghana, Kanada, der Mongolei, den Niederlanden, Peru, Südafrika, der Türkei und weiteren Teilen der Welt verfolgten die Fachvorträge der Experten und tauschten sich über aktuelle Zukunftsthemen für die Bergbauindustrie aus.

Marktentwicklung für deutsche Unternehmen im Bereich Bergbau/Rohstoffe der Mongolei

Im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) organisiert der Ostasiatische Verein (OAV) in Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Mongolischen Unternehmensverband (DMUV) vom 22. – 26. November 2021 eine digitale Markterkundungsreise für deutsche Unternehmen aus dem Bereich Bergbau, Rohstoffe sowie verwandten Teilbranchen in die Mongolei durch.

THGA – Neues Mitglied im German Mining Network

Seit mehr als zwei Jahrhunderten werden an der Technischen Hochschule Georg Agricola (THGA) Fachkräfte für den Rohstoffsektor ausgebildet. Schon lange ist die einstige Bergschule eine innovative, ingenieurwissenschaftliche Hochschule, die ihre industriellen Wurzeln stetig weiterentwickelt.
Im Bereich Nachbergbau will die THGA aus Bochum ihr Know-how einbringen.

Publikation: Vernetzen, Synergie, Erfolg (Energieagentur.NRW)

Die Publikation thematisiert die Notwendigkeit der Internationalisierung von Organisationen zu Zeiten der Globalisierung und Digitalisierung. Dabei spielt die genaue Vorbereitung und Bewertung potenzieller Risiken eine wichtige Rolle um sich im internationalen Geschäft zu integrieren. Außerdem wird die Wichtigkeit eines globalen Austauschs zu Energie- und Klimafragen betont, um Lösungsstrategien für die globalen Klimaziele zu erarbeiten.